Altstadt


Halles Altstadt ist schnell gefunden, da sie sich elegant an den Marktplatz schmiegt. Hier lässt sich neben dem Händel‑Denkmal auch hervorragend das Wahrzeichen der Stadt betrachten: Die „Fünf Türme“ bilden sich aus den Türmen der Marktkirche und der Spitze des Roten Turms.

Architektonisch hat die Altstadt einiges vorzuweisen, mittelalterlich (eine Burg mitten in der Stadt!!!) und frühneuzeitliche Bauwerke reihen sich wunderschön an repräsentative Bauten des 19. und 20. Jahrhunderts. Wohnungen sind zwar nicht günstigsten, aber WGs sind auch hier zahlreich zu finden.

In der Altstadt pulsiert das Leben! Hier gibt es viel Kultur, kleine Läden laden zum Bummeln ein und alle gastronomischen Wünsche werden erfüllt. Besonders die Kleine Ulrichstraße, eine von Halles Kneipenmeilen, lädt mit einer bunten Mischung aus Bars, Cafés und Lokalen immer zu einem Besuch ein.

Kultur & Historie

Cafés & Bars

Nachtleben

Aktuelle Beiträge aus unserem Magazin


Skaten

...im Skate Paradies Halle Wir nehmen euch mit auf Entdeckungstour durch Halles verborgenes Skate-Paradies! Wir nehmen euch sogar nicht nur mit -...

Nördl. Innenstadt David Köster

Giebichenstein David Köster

Südl. Innenstadt David Köster

Folgen, liken, nach Halle (Saale) ziehen