Sportlich, sportlich!

Wirds in Halle (Saale), wenn du das möchtest! Hier gibt es nichts, was es nicht gibt! Von A-Z, von Indoor bis Outdoor – wenn du sportliche Herausforderungen suchst, in Halle wirst du fündig! Und zwar so fündig, dass wir darauf wetten, dir hier noch bei weitem nicht mal alle Möglichkeiten aufgelistet zu haben! Aber schau doch einfach mal selbst!

Eine Runde Sport machen


Bouldern

In Halle gibt es zwei top Adressen zum Indoor Klettern. Einmal gleich um die Ecke der Harzmensa liegt das Kletterthalia. Der versteckte Spot ist von außen nicht gleich als Klettermekka zu erkennen, aber einmal drinnen erwarten dich knackige Routen. Hier kann aber nur dreimal geschnuppert werden und dann muss als Mitglied im Verein weitergeklettert werden. Für nur ab und an mal klettern und eine größere Auswahl zum Klettern ist das Boulderkombinat in der Delitzscher Straße der richtige Ort. Hier gibt es Einführungskurse, Wettkämpfe, Platz zum Chillen, ab und an mal eine Yogasession und Kletterouten von leicht bis mega herausfordernd. Die Stimmung ist immer top und man kann so einige Tricks von den echt Klettercrack abgucken.

🔗 Kletterthalia

🔗 Boulderkombinat

Eisdom

Der Sparkassen Eisdom ist nicht nur die Heimat der furchteinflößenden Saalebulls, die jeden Gegner erzittern lassen, er ist auch wahrgewordener Eis Traum für alle die Pirouetten drehen wollen, zum Beat über das Eis gleiten wollen oder die Zitterpartie nutzen wollen um sich fest beim Date einzuhaken. Von September bis März ist Eislaufzeit und jeden Samstag lockt eine Eislaufparty.

🔗 Sparkassen Eisdom

Schwimmhallen

Into the water I go to loose my mind and find my soul. Wenn es Euch auch so geht und der Sprung vom Beckenrand ins kühle Nass oder das Ziehen von Bahnen im Bad für Euch das Highlight des Tages ist, dann bieten Euch die Indoor-Schwimmspots dieser Stadt genau die richtige Abwechslung.

Stadtbad
Im wunderschönen, denkmalgeschützten Stadtbad fühlt ihr Euch in die 20er Jahre zurückversetzt. Die historischen Umkleiden und das Schwimmen in dem kleinen Kuppelsaal bieten eher Schwimmgenuss als sportliche Verausgabung. Unbedingt ausprobieren und unbedingt auch nach besonderen Veranstaltungsformaten wie Führungen mit Popchorgesang Ausschau halten.

🔗 Stadtbad

 Schwimmhalle Neustadt
Hier kommen die Ehrgeizigen zum Zug. Die Schwimmhalle ist auch als Stützpunkt für den Schwimmsport und für nationale und internationale Wettkämpfe bekannt. Hier bieten die Bahnen mit einer Länge von 50m perfekte Bedingungen zum Auspowern. Außerdem ist hier auch der Turmspringsport ganz groß angesagt.

🔗 Schwimmhalle Neustadt

Saline
Etwas kleiner ist das Schwimmbad Saline in der Nähe von MMZ und dem Saline Museum. Mit einer Bahnlänge von 25m ist aber trotzdem genügend Platz um sich beim Kraulen, Delfin und Co richtig auszupowern. Und on top gibt es hier eine Sauna zum Entspannen. Im Sommer ist das Saline Freibad geöffnet, wo unter freiem Himmel geschwommen werden kann.

🔗 Saline

Maya mare
Wer das volle Bade-, Wellness- und Fitnesserlebnis sucht, der entfliehe in die Sphären des mexikanische Badeparadieses & Saunadorfs Maya mare. Hier ist Badespaß im Wellenbad, beim Rutschen (Reifenrutsche und Doppel-Bob – richtig cool) und im Lazy River angesagt. Eine extra Portion Entspannung gibt in den verschiedenen Saunen und Ruheoasen im mexikanischen Saunadorf. Und für Fitnessbegeisterte stehen die Türen des Viva Mare Gesundheitsclubs offen.

🔗 Maya mare

Vereinssport

Coming soon <3

Was du nicht für möglich gehalten hast

Coming soon <3

Eine Runde Sport gucken


Saale Bulls

Lass dir bei eisigen Temperaturen bei der wohl schnellsten Sportart so richtig von den gefürchteten Saale Bulls so richtig einheizen. Wenn du bei Fangesängen und wilden Jubelrufen hautnah erlebst, wie die Spieler übers Eis flitzen, um den Puck ins Tor zu manövrieren, reißt dich die Atmosphäre garantiert mit und dich von deinem Sitz. Regelmäßig gibt es coole Events und Aktionen, bei denen man die Spieler hautnah erleben kann und so ein bisschen Sportlerluft schnuppern kann. Also zieh dir dein Trikot (und die warme Jacke) an und lass uns gemeinsam das Eis zum Beben bringen!

🔗 www.saalebulls.com

Gisa Lions

Erste Bundesliga und damit absoluten Spitzensport gibt es auch in Halle – bei keinen geringeren als den GISA Lions! Nicht nur bei jedem Pass, jedem Korbwurf und jede Verteidigungsaktion der Damen wirst du begeistert und mitgerissen, auch die energiegeladene Atmosphäre im Stadion sucht seinesgleichen und ist, wie die Mannschaft, Spitzenklasse. So ist jedes Spiel wie ein Feuerwerk aus Geschicklichkeit, Teamwork und Leidenschaft!

🔗 www.gisa-lions.de 

HFC

Keine Stadt kann ohne Fußball und so kannst du natürlich auch in Halle dem wohl beliebtesten Sport hautnah erleben. Neben einer großen und unvergleichlichen Fankurve, die selbst die Fußballneulinge mitreißt und dich schnell die wichtigsten Fanlieder aus dem Effeff singen lässt, gibt es auch für einen sanfteren Einstieg auf den verschiedenen Tribünen Sitzplätze und die beste Sicht auf die Bengalos der Fankurve.

🔗 www.hallescherfc.de

Wildcats

In Halle ist Frauenpower an der Tagesordnung und so überrascht es nicht, dass auch die Damenhandballmannschaft aus Halle (Saale) 1. Bundeliga spielt. Wer schon einmal diese faszinierenden Angriffe aufs Tor beim Handball erlebt hat, bei dem der/die Spieler:in förmlich zu schweben scheint, weiß, warum der Sport so viele in den Bann zieht. Wenn du also Geschwindigkeit, Teamarbeit, spektakulären Aktionen und der mitreißenden Atmosphäre erleben willst, legen wir dir hiermit ein Spiel der Wildcats dringend ans Herz!

🔗 www.union-halle.net/wildcats

Sport frei!


Folgen, liken, nach Halle (Saale) ziehen